ALL IP  Aktion Herbst  2018


Schon seit geraumer Zeit bekommen wir immer wieder Informationen seitens der Telekom, dass eine Änderung bei den Telefonanschlüssen vorgenommen wird. Die bisherigen klassischen ISDN Leitungen sollen durch Voice over IP Telefonie ersetzt werden. Dies wird auch immer wieder mit dem Schlagwort „ALL IP“ beschrieben.

 

Leider ist diese Umstellung fester Bestandteil der Telekom-Planung und kann von uns als Einrichtung oder Träger nicht vermieden werden.  Es ist aber möglich einer Vertragskündigung der Telekom zuvor zu kommen und selber aktiv zu werden. 

 

Um Ihnen als unseren Kunden einen reibungslosen Übergang zu dieser neuen Technologie  zu ermöglichen, haben wir ein Angebot erarbeitet, dass Ihnen als kirchliche oder soziale Einrichtung erlaubt diesen Schritt zu gehen, ohne in unbekannten technischen Herausforderungen  stecken zu bleiben.  Beauftrage Sie bei uns einen ALL-IP Anschluss und Sie erhalten einen auf Ihre Anforderungen abgestimmte technische Ausstattung in Form einer IP-Infrastruktur aus dem Hause LANCOM zu besonders rabattierten Preisen. Durch unsere guten Kontakte zu dem Hersteller konnten wir kaufmännisch attraktivste Preise verhandeln. Dieses Angebot ist sowohl als Miet- als auch als Kauf-Variante erhältlich!

 

LANCOM Router 883

  • Integriertes VDSL2- / ADSL2+-Modem  
  • WLAN nach IEEE 802.11n mit bis zu 300 MBit/s 
  • 2 ISDN-Schnittstellen (1x TE / NT und 1x NT) 
  • 2 analoge Schnittstellen, Session Border Controller  
  • komplett gemanagtes System.

LANCOM Router 884

  • Integriertes VDSL2- / ADSL2+-Modem,
  • Session Border Controller 
  • 4 ISDN-Schnittstellen (2x TE / NT und 2x NT)      
  • komplett gemanagtes System. 

 

Zu jeweils:

 

 einmalig 429,-€ netto zzgl.  9,90 Wartung je Monat
oder als Miet-Variante zu 29,90 € netto