Netzwerk Sicherheit

In Bezug auf Internetsicherheit gibt es zwei Arten von Einrichtungen:
Die Einen sind gehackt worden. Die Anderen wissen es nur noch nicht.



Ihr Problem

  • Über 85.000 erfasste Fälle von Cyberkriminalität pro Jahr
  • Sozial- und Gesundheitswesen im Visier der Hacker
  • Datenabflüsse und Systemstillstände als höchstes Risiko
  • Unternehmen haften gegenüber Dritten

Unsere Lösung

  • Firewall-Check
  • Ausführlicher Sicherheits-Review ihres Netzwerks
  • Durchführung notwendiger Sicherheitsmaßnahmen

IT-Security-Check und IT-Sicherheits-Review

Die Anzahl der Cyber-Angriffe steigt seit Jahren stark an. Allein die Menge an Schadprogrammen stieg dem BSI zufolge auf mehr als 800 Millionen.
Jeden Tag kommen rund 390.000 neue Varianten hinzu. (BSI Lagebericht „Die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2018“)
Die Attacken werden immer raffinierter und schwerer zu erkennen. Die Art der Angriffe ist dabei sehr vielfältig. Das hat einen guten Grund: Es ist ein lohnenswertes Geschäftsmodell. Wir alle sind auf die eine oder andere Weise mit Inhalten aus dem Internet oder von anderen Einrichtungen und Trägern digital verbunden. E-Mail ist hier nur der kleinste gemeinsame Nenner. Dort wo aber Daten in eine Einrichtung rein oder raus fließen, kann auch eine Gefahrenquelle sein. Wir überprüfen für Sie Ihre Schlüsselbereiche bei der Datenübertragung.
Individuell angepasst auf Ihre Umgebung und Ihre Anforderungen kann dies z.B. durch ein Sicherheits-Review oder ein Firewall-Check geschehen.

Leistungsumfang Sicherheits-Review:

  • Prüfung der Konfiguration der Netzwerkgeräte
  • Check der Firmware-Stände von Routern, Firewall & Switchen
  • Durchsicht der Konfiguration der Firewall-Ports
  • Analyse von Einstellungen wie Webfilter, Download-Freigaben oder nutzbare Protokolle
  • Erreichbarkeits-Check der im Netzwerk angebundenen Serversysteme
  • Prüfung der zum Firewall-Design gehörenden
    Lizenzen (wenn vorhanden)
  • Ergebnisvorstellung und weitergehende Empfeh­lungen

Leistungsumfang Firewall-Check:

  • Installation separater Firewall-Systeme vor und hinter Ihrer Haus-Firewall
  • Analyse der eingehenden und durchgelassenen Daten
  • Kontrolle der Firewall-Regeln
  • Ergebnisvorstellung und weitergehende Empfehlungen

In den letzten Jahren ist die Anzahl der IT-Angriffe auf Unternehmen in der Sozialbranche deutlich gestiegen.
Daher unser Rat, sorgen Sie rechtzeitig vor.
Wir helfen Ihnen gerne!

Natürlich erweitern wir unser Angebot auch gerne nach Ihren individuellen Anforderungen.


Ihr Ansprechpartner

 

Maik Wickbold

 

Position:   Vertrieb IT & Rechenzentrum

Tel.:            +49 521-801 1531
Mail:          maik.wickbold@techniklotsen.de