· 

Adventstürchen 21

Iphone Hacks, die jeder kennen sollte 2.0

 

Eine Geheimnachricht verschicken:

Eine nette Spielerei verbirgt sich in der hauseigenen App iMessage zum Verschicken von SMS. Dort können SieIihre Nachrichten nämlich mit lustigen Effekten versehen, zum Beispiel der "Geheimtinte". Diese lässt die Nachricht verschwinden und der Empfänger muss sie erst mit dem Finger freirubbeln, bevor er sie lesen kann. Leider funktioniert das aber nur von iPhone zu iPhone.

-> Die Effekte lassen sich hinzufügen, indem man nach dem Eingeben der Nachricht den blauen "Senden"-Pfeil neben dem Eingabefenster gedrückt hält.

 

Alle Tabs gleichzeitig löschen:

Manchmal möchte man seinen Browser einfach mal aufräumen,denn durch häufiges Googeln, Klicken und Weiterleiten öffnen sich immer wieder neue Tabs, die man nie wieder braucht. Die Seiten einzeln zu schließen, ist ziemlich mühsam. Mit diesem Trick schließen Sie unter Safari alle gleichzeitig:

Halten Sie das Symbol für die Tab-Ansicht (unten rechts) gedrückt. Ein Fenster öffnet sich. Dort können Sie unter anderem auch die Option "Alle x Tabs schließen"auswählen und schließen somit alle Tabs gleichzeitig.

 

Helligkeit der Taschenlampe verändern:

Die Taschenlampen-Funktion ist wirklich praktisch. Noch praktischer ist allerdings, dass Sie die Helligkeit selbst einstellen können, je nachdem, welche Lichtstärke Sie benötigen. Halten Sie dazu das Symbol der Taschenlampe gedrückt und schon werden Ihnen die unterschiedlichen Stufen angezeigt, die Sie durch Wischen ganz leicht hoch- oder runterfahren können.

 


Damit Sie keines unserer Adventstürchen verpassen, finden Sie hier unseren digitalen Adventskalender!