Wie können wir unseren Kunden, Partnern, Trägern und Einrichtungen am Besten Zeigen, was für uns als Techniklotsen unsere alltäglichen Themen sind?

Natürlich durch Erklärungen  oder Präsentationen. Ein noch besserer Weg ist für uns aber der, dies alles selber zu Erleben. Zu diesem Zweck haben wir in unseren Räumlichkeiten einen Showroom aufgebaut, welcher viele unserer Lösungen und Leistungen hautnah aufzeigt. In diesem Bereich ist es möglich, auch abstrakte Themen aus der ITK im wahrsten Sinne des Wortes zu  begreifen, und das sprichwörtlich! Wir zeigen, wie sich moderne Technologien in den Pflege-Alltag integrieren lassen. Wie funktioniert ein Schwester- oder Lichtrufsystem? Was kann ich mir unter einem Rechenzentrum vorstellen oder wie interagiert die IT mit moderner Sensorik und Telefonie? Dies und mehr wird im Showroom der Techniklotsen plastisch erläutert.

 

Natürlich bietet eine solche Räumlichkeit auch die Möglichkeit sich in größerer Runde auszutauschen. Entsprechende Konferenzeinrichtungen sind  ebenfalls gegeben. Somit ist der Showroom auch der ideale Platz für Workshops, Veranstaltungen oder Seminare. Diese müssen nicht zwangsläufig alleine von den Techniklotsen gehalten werden. Wir stellen diese Umgebung gerne auch für unsere Technologie-Partner oder Trägern anderer Einrichtungen aus der Sozialwirtschaft zur Verfügung.  Sprechen Sie uns an.

 

Ansprechpartner:

Maik Wickbold
Telefon: +49 (0) 521 801 1531
E-Mail: maik.wickbold@techniklotsen.de